Krankengymnastik am Gerät

Die gerätegestützte Krankengymnastik dient der Verbesserung bzw. der Normalisierung der Muskelkraft, der Kraftausdauer, der alltagsspezifischen Belastungstoleranz, sowie funktioneller Bewegungsabläufe und Tätigkeiten im täglichen Leben. 

Trainiert wird an Trainingsgeräten. Die Betreuung und die richtige Ausführung stehen hierbei im Mittelpunkt.

Krankheitsbilder für eine gerätegestützte Krankengymnastik

  • orthopädische Erkrankungen des Bewegungsapparates 
  • Verletzungen infolge von Unfälle; z.B. Knieverletzungen
  • neurologische und psychische Erkrankungen
  • Koordinations- und Gleichgewichtsprobleme

Um die Krankkengymnastik am Gerät zu erhalten, brauchen Sie ein Rezept Ihres Arztes.

Unsere Trainingskonzepte

eGYM & fle-xx

Stärken Sie Ihren Rücken und Ihre Gelenke - beugen Sie Schmerzen vor

Jetzt mit Gesundheitstraining starten.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Therapeuten und lassen Sie sich beraten.




QUALIFIZIERT TRAINIEREN.

Kontrolliert, qualifiziert, invivo.
Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

KONTAKT

Eva Buchbinder & Nico Cozza

Am Ostentor 9
58239 Schwerte

Tel. 02304 / 697 876 7
Fax 02304 / 697 876 8

kontakt(at)invivo-schwerte.de

Kontakt
 - Über uns
 - Impressum

invivo - Ihre Physiotherapie am Ostentor